Sprachkurse Englisch - Englischkurs

Professionelle, individuelle Englischkurse

Sie wollen Englisch lernen? Einen Englischkurs machen? Dann sind Sie bei uns richtig. Individuelle Sprachkurse, Diplomkurse (u.a. FCE, BEC, CAE) und Firmenkurse in Englisch.

Alle Englisch-Diplome

Cambridge General English (KET, PET, FCE, CAE & CPE)

 

Die Cambridge-Diplomserie ist weltweit sehr stark verbreitet und in der Arbeitswelt, wie auch bei vielen Institutionen und Schulen sehr anerkannt. Die Diplome reichen von A1 bis C2.

Das berühmteste allgemeinsprachliche Cambridge-Diplom ist das First Certificate (FCE). Auch sehr bekannt ist das Advanced oder CAE-Diplom. In der Geschäftswelt ist es das berühmte BEC-Diplom. 1858 wurde das Cambridge Assessment gegründet. Früher hies es "University of Cambridge ESOL Examinations" (ESOL steht für "English for Speakers of Other Languages"). Es ist Teil der Universität von Cambridge in England.

Die Cambridge-Diplomserie stellt sich vor:
Video ansehen...

 

KET: Cambridge Key English Test 
(Englisch-Level A2)

Das Cambridge KET entspricht dem Level A2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER und belegt, dass Sie sprachlich einfache Alltagssituationen bewältigen können. Sie finden sich grob im Alltag zurecht.

Weiteres zum KET: www.cambridgeenglish.org

 

PET: Cambridge Preliminary English Test 
(Englisch-Level B1)

Das Cambridge PET entspricht dem Level B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER. Sie können Gespräche über Alltagsthemen führen und an einfachen Diskussionen teilnehmen. Es belegt, dass Sie Ihre Meinung ausdrücken und auch auf überraschende Situationen passend reagieren können.

Weiteres zum PET: www.cambridgeenglish.org

 

First Certificate in English: Cambridge FCE
(Englisch-Level B2)

Das Cambridge FCE entspricht dem Level B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER. Sie sind nun fähig, die Hauptinhalte komplexer Texte zu verstehen und sich spontan und fliessend zu verständigen. Sie können ohne grössere Schwierigkeiten verhandeln und diskutieren, und können allfällige Fehler selber korrigieren. Sie verstehen die schwierigsten Texte zumindest im Kontext und verstehen die Hauptaussagen. Sie verfügen über solide Kenntnisse und bewegen sich gekonnt in der Englischen-Sprachenwelt.

Ausführlichere Informationen, Übungen, Kursbücher, Lernvideos, FCE-Kurse und Kandidateninformationen zum First (FCE) -Diplom finden Sie hier...

 

CAE: Cambridge Certificate in Advanced English 
(Englisch-Level C1)

Das Cambridge CAE entspricht dem Level C1 des des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER. Auf dieser Stufe können Sie Ihre Englischkenntnisse im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel anwenden. Sie äussern sich klar, strukturiert und ausführlich auch zu komplexen Sachverhalten. Sie verstehen fast alle Textformen oder Gesprächssituationen.

Ausführlichere Informationen, Übungen, Kursbücher, Lernvideos, CAE-Kurse und Kandidateninformationen zum Advanced (CAE) -Diplom finden Sie hier...

 

CPE: Cambridge Certificate of Proficiency in English
(Englisch-Level C2)

Das Cambridge CPE entspricht dem Level C2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER. Es belegt, dass Sie die englische Sprache ausgezeichnet beherrschen und in allen Situationen, auch in einem akademischen Kontext, problemlos und differenziert anwenden können. Sie können sich unvorbereitet, ohne zu überlegen und flüssig ausdrücken und auch bei hoch komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungunterschiede herausspühren. Sie verstehen alle Texte und Gespräche problemlos. Dieses Diplom berechtigt zum Englisch-Unterrichten.

Ausführlichere Informationen, Übungen, Kursbücher, Lernvideos, CPE-Kurse und Kandidateninformationen zum Proficiency (CPE) -Diplom finden Sie hier...

 

Weiteres zur Cambridge-Diplomserie: www.cambridgeenglish.org

Cambridge Business Englisch (BEC & ICFE)

 

BEC Preliminary: Cambridge Business English Certificate Preliminary
(Englisch-Level B1)

Das Cambridge BEC Preliminary entspricht dem Level B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER und bestätigt, dass Sie über einen berufsrelevanten Grundwortschatz, über schriftliche und mündliche Kenntnisse der englischen Sprache sowie über Kommunikationskompetenz im Geschäfts- und Wirtschaftsbereich auf der elementaren bis mittleren Stufe verfügen.

Ausführlichere Informationen, Übungen, Kursbücher, Lernvideos, BEC-Kurse und Kandidateninformationen zum BEC-Diplom finden Sie hier...

 

BEC Vantage: Cambridge Business English Certificate Vantage 
(Englisch-Level B2)

Das Cambridge BEC Vantage entspricht dem Level B2 des des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER. Es ist das meist absolvierte Business-English-Sprachdiplom. Sie können Ihr Englisch im geschäftlichen Umfeld selbstständig und angemessen verwenden und wirksame Kommunikationsstrategien einsetzen.

Ausführlichere Informationen, Übungen, Kursbücher, Lernvideos, BEC-Kurse und Kandidateninformationen zum BEC-Diplom finden Sie hier...

 

BEC Higher: Cambridge Business English Certificate Higher 
(Englisch-Level C1)

Das Cambridge BEC Higher entspricht dem Level C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER. Es ist das höchste der Business-English-Sprachdiplome und belegt, dass Sie die englische Sprache differenziert und gewandt im geschäftlichen wie im sozialen Umfeld anwenden können.

Ausführlichere Informationen, Übungen, Kursbücher, Lernvideos, BEC-Kurse und Kandidateninformationen zum BEC-Diplom finden Sie hier...

 

ICFE B2: Cambridge International Certificate in Financial English 
(Englisch-Level B2)

Das Cambridge ICFE B2 entspricht dem Level B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER respektive dem First Certificate in English (jedoch spezifisch für Finanz-Englisch). Der Schwerpunkt liegt jedoch auf dem Wortschatz und den sprachlichen Gepflogenheiten der Finanzbranche. Es bestätigt, dass Sie Ihr Englisch in den Bereichen Finanz und Accounting selbstständig und angemessen verwenden und wirksame Kommunikationsstrategien einsetzen.

Weiteres Zum ICFE www.cambridgeenglish.org

 

ICFE C1: Cambridge International Certificate in Financial English
(Englisch-Level C1)

Das Cambridge ICFE C1 entspricht dem Level C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens GER respektive dem Advanced Certificate in English. Es belegt, dass Sie die englische Fachsprache des Finanzbereichs gut kennen und differenziert und gewandt anwenden können.

Weiteres zum ICFE: www.cambridgeenglish.org

IELTS-Diplomserie

 

Das International English Language Testing System (IELTS) richtet sich vornehmlich an Kandidaten, die ein Hochschulstudium oder eine Berufsausbildung in England, Irland, Amerika, Kanada, Neuseeland oder Australien anstreben und zu diesem Zweck einen offiziellen Nachweis allgemeinsprachiger Englischkenntnisse benötigen. Für Personen, die nach Australien auswandern möchten, ist ein IELTS im Rahmen des Einwanderungsantrages obligatorisch.

Die Prüfung

Die Prüfung dauert 3 Stunden und besteht aus den Teilen Hörverständnis, Leseverständnis, Schreibfähigkeit und Sprechfähigkeit. Für den Zugang zu den Universitäten und Fachhochschulen geben diese das mindestens zu erreichende IELTS-Resultat an, welches für die Zulassung garantiert.

Weiteres zum IELTS:
Video ansehen oder www.ielts.org

TOEFL-Diplomserie

 

Der TOEFL Englisch Test (Test of English as a Foreign Language) ist ein Sprachtest vor allem für die Zulassung zu Universitäten in USA, zum Teil auch in Australien, Neuseeland oder England. Speziell ist, dass das TOEFL-Testsystem nicht auf den gemeinsamen europäischen Referenzrahmen GER aufbaut.

Der TOEFL-Sprachtest liefert den Nachweis, dass das entsprechende Englisch-Sprachlevel erreicht wurde.

Die Prüfung besteht aus vier Teilen (Lesen, Hören, Sprechen, Schreiben). Gemäss TOEFL werden pro Kalenderjahr ca 50'000'000 Test durchgeführt: Dadurch hat es eine sehr wichtige Bedeutung unter den verfügbaren Englisch-Diplomen.

Weiteres zum TOEFL:
Video ansehen oder www.ets.org/toefl

TELC-Diplomserie

 

Der TELC Englisch Test (The European Language Certificate) ist ein weit anerkanntes System von Sprachprüfungen. Das System baut auf den gemeinsamen europäischen Referenzrahmen GER auf. Der TELC-Test kann für mehrere Sprachen abgelegt werden (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch).

Der TELC-Englischest liefert den Nachweis, dass das entsprechende Englisch-Level erreicht wurde. Es ist ein international, aber vor allem in Eurpa weit anerkanntes Englisch Diplom.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und aus einem mündlichen Prüfungsteil.

Weiteres zum TELC Diplom:
Video ansehen oder www.telc.net


Wählen Sie Ihren Englisch-Kurs

Einzelunterricht individuell

Kursstufe:

  • Anfänger A1 bis Fortgeschrittene C2 gemäss GER

Kursinhalt:

  • Sie sagen uns was Sie lernen wollen. Wir bereiten den Englisch-Unterricht individuell gemäss Ihren Wünschen vor.

Kursort:

  • Wo es Ihnen passt: Bei Ihnen zu Hause, im Geschäft, an Ihrer Schule oder Online.

Teilnehmer:

  • Einzelunterricht: Damit Sie maximal vom Englischkurs profitieren.

Kursbeginn:

  • Jederzeit möglich.

Probelektion:

Tag und Zeit:

  • Nach Bedarf: Individuell und flexible gemäss Ihren Wünschen. Wir richten uns nach Ihnen.

Ideal für:

  • Gezielte Sprachverbesserung
  • Konversationsunterricht Englisch
  • Gezieltes Erarbeiten einzelner Themen
  • Lücken schliessen
  • Zeit sparen, da kein Anfahrtsweg
  • Motivation erhöhen

Terminverschiebungen:

  • Bis 24 Stunden vor dem Termin möglich.

Lehrkräfte:

  • Nur geprüfte, qualifizierte Lehrkräfte.
  • Lehrkräfte-Wechsel jederzeit gratis möglich.

Lektionen:

  • Mindestens 6 Lektionen im Total. Verlängerung jederzeit möglich.

Intensität:

  • Wir empfehlen den individuellen Einzelunterricht mit 120 Minuten pro Englisch-Einheit. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass mit 120 Minuten am Stück grössere Lernfortschritte erzielt werden können: Dafür nur einmal die Woche oder alle 2 Wochen.

Beratung und Betreuung:

Referenzen:

Kursbeschreibung:

  • Einzelunterricht individuell Englisch:
    Idealerweise 120 Minuten am Stück: Wöchentlich oder 2-wöchentlich.

Warum bei uns?

Vertragsart:

  • Kein Abo und garantiert keine Kündigung notwendig. Nur die von Ihnen bestätigten Lektionen werden verrechnet.

Kosten:

60 Minuten Englisch-Unterricht gibts ab: 
Nur CHF 69.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)
Für Erwachsene: Ab CHF 79.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)

 

Jetzt Offerte erhalten

Diplomkurs General-English

Kursstufen:

Kursinhalt:

  • Zugeschnittener Englisch-Kurs fürs Erreichen des Diploms.

Kursort:

  • Wo es Ihnen passt: Bei Ihnen zu Hause, im Geschäft, an Ihrer Schule oder Online.

Teilnehmer:

  • Meist Einzelunterricht. Auch grössere Gruppen möglich.

Tag und Zeit:

  • Nach Bedarf: Flexible gemäss Ihren Wünschen. Wir richten uns nach Ihnen.

Lektionen:

  • Mindestens 6 Lektionen im Total. Verlängerung jederzeit möglich.

Intensität:

  • Wir empfehlen fürs Vorbereiten auf ein Englisch-Diplom wöchentlich 90 Minuten Unterricht.

Kursbeginn:

  • Jederzeit.

Beratung und Betreuung:

Probelektion:

Terminverschiebungen:

  • Bis 24 Stunden vor dem Termin möglich.

Lehrkräfte:

Referenzen:

Kursbeschreibung:

  • Diplomkurs Englisch:
    Idealerweise 90 Minuten am Stück und Unterricht wöchentlich. Wann und wo Sie wünschen.

Warum bei uns?

Vertragsart:

  • Kein Abo und garantiert keine Kündigung notwendig. Nur die von Ihnen bestätigten Lektionen werden verrechnet.

Kosten:

60 Minuten Englisch-Unterricht gibts ab: 
Nur CHF 69.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)
Für Erwachsene: Ab CHF 79.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)

 

Jetzt Offerte erhalten

Diplomkurs Business-English

Kursstufen:

Kursinhalt:

Kursort:

  • Wo es Ihnen passt: Bei Ihnen zu Hause, im Geschäft, an Ihrer Schule oder Online.

Teilnehmer:

  • Meist Einzelunterricht. Auch grössere Gruppen möglich.

Tag und Zeit:

  • Nach Bedarf: Flexible gemäss Ihren Wünschen. Wir richten uns nach Ihnen.

Lektionen:

  • Mindestens 6 Lektionen im Total. Verlängerung jederzeit möglich.

Intensität:

  • Wir empfehlen wöchentlich 90 Minuten. Jedoch anpassbar gemäss Ihren Wünschen.

Kursbeginn:

  • Jederzeit.

Beratung und Betreuung:

Probelektion:

Terminverschiebungen:

  • Bis 24 Stunden vor dem Termin möglich.

Lehrkräfte:

Referenzen:

Kursbeschreibung:

Warum bei uns?

Vertragsart:

  • Kein Abo und garantiert keine Kündigung notwendig. Nur die von Ihnen bestätigten Lektionen werden verrechnet.

Kosten:

60 Minuten Englisch-Unterricht gibts ab: 
Nur CHF 69.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)
Für Erwachsene: Ab CHF 79.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)

 

Jetzt Offerte erhalten

Firmenkurs inhouse

Kursstufe:

  • Anfänger A1 bis Fortgeschrittene C2 gemäss GER

Kursinhalt:

  • Sie setzen den Fokus wie Sie wünschen. Wir bereiten den Englisch-Unterricht individuell gemäss Ihren Wünschen vor.

Kursort:

  • Bei Ihnen im Geschäft.

Teilnehmer:

  • Kleingruppen bis grössere Gruppen.

Ideal für:

  • Gezielte Sprachverbesserung
  • Intensives Erarbeiten einzelner Themengebiete
  • Team-Building
  • Zeit sparen, da kein Anfahrtsweg

Tag und Zeit:

  • Sie bestimmen die ideale Unterrichtszeit für Sie. Wir richten uns nach Ihnen.

Lektionen:

  • Mindestens 10 Lektionen im Total. Verlängerung jederzeit möglich.

Intensität:

  • Wir empfehlen Intensivunterricht mit wöchentlich 60 bis 90 Minuten und einem 20-Lektionen-Paket zu starten.

Kursbeginn:

  • Jederzeit möglich.

Beratung und Betreuung:

  • Natürlich gratis. Rufen Sie unsere Firmenkunden-BetreuerInnen: 044 586 33 60

Lehrkräfte:

  • Nur Premium-Lehrkräfte für Ihren Firmenkurs.

Referenzen:

  • Über 110 zufriedene Firmenkunden und über 11'500 Privatkunden.

Kursbeschreibung:

  • Firmenkurs Englisch:
    Unterrichts-Setup gemäss Ihrem spezifischen Bedürfnis in der Firma. Zu den Kursdetails...

Kosten:

60 Minuten Englisch-Unterricht für Firmen gibts ab: 
CHF 129.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)

 

Gerne beraten wir Sie und geben Auskunft:
 

Jetzt anrufen: 044 586 33 60

Intensivkurs A1 bis C2

 

Kursstufe:

  • Anfänger A1 bis Fortgeschrittene C2 gemäss GER

Kursinhalt:

  • Sie setzen den Fokus wie Sie wünschen. Wir bereiten den Englisch-Unterricht individuell gemäss Ihren Wünschen vor.

Kursort:

  • Wo es Ihnen passt: Bei Ihnen zu Hause, im Geschäft, an Ihrer Schule oder Online.

Teilnehmer:

  • Einzelunterricht bis grössere Gruppen. Je nach Ihrem Bedürfnis.

Tag und Zeit:

  • Sie bestimmen die ideale Unterrichtszeit für Sie. Wir richten uns nach Ihnen.

Lektionen:

  • Mindestens 6 Lektionen im Total. Verlängerung jederzeit möglich.

Intensität:

  • Wir empfehlen Intensivunterricht mit wöchentlich 90 bis 120 Minuten und einem 20-Lektionen-Paket zu starten.

Kursbeginn:

  • Sie können jederzeit mit dem Englischkurs starten.

Beratung und Betreuung:

  • Gratis. Rufen Sie unser erfahrenes Beraterteam an: 044 586 33 60

Probelektion:

Terminverschiebungen:

  • Bis 24 Stunden vor dem Termin möglich.

Lehrkräfte:

Ideal für:

  • Intensives Lernen
  • Erreichen von gesetzten Zielen
  • Sprachverbesserung so rasch wie möglich
  • Lücken aufarbeiten
  • Zeit sparen, da kein Anfahrtsweg

Referenzen:

Kursbeschreibung:

  • Intensivkurs Englisch:
    Idealerweise wöchentlich 90 bis 120 Minuten. Wann, wo und so intensiv wie Sie wünschen.

Warum bei uns?

Vertragsart:

  • Kein Abo und garantiert keine Kündigung notwendig. Nur die von Ihnen bestätigten Lektionen werden verrechnet.

Kosten:

60 Minuten Englisch-Unterricht gibts ab: 
Nur CHF 69.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)
Für Erwachsene: Ab CHF 79.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)

 

Jetzt Offerte erhalten

Apps, Lernprogramme und Online-Lernen

Wir haben uns für eine Partnerschaft mit dem Lernprogramm-Spezialisten Gymglish entschieden. Hier können Sie sich ergänzend zu einem Englisch-Kurs noch weitere Inhalte selber erarbeiten. Wann sie wollen und wie oft sie wollen. Dadurch wird Ihr Englisch-Unterricht noch zielgerichteter und noch effizienter. Natürlich funktioniert die Englisch-Lern-App auch als eigenständiger Online-Sprachkurs.

Online-Englischkurs gratis testen

Gratis den personalistieren Online-Englischkurs testen: Schauen Sie rein und testen Sie den Englisch-Onlinekurs von Gymglish 7 Tage gratis: Ohne anschliessende Verpflichtung. Also einfach mal reinschauen. Es lohnt sich.

Jetzt gratis testen

Ferienkurs

Kursstufe:

  • Anfänger A1 bis Fortgeschrittene C2 gemäss GER

Kursinhalt:

  • Sie setzen den Fokus wie Sie wünschen: Konversationskurs, Allgemeines- oder Geschäfts-Englisch möglich. Wir bereiten den Englisch-Unterricht individuell gemäss Ihren Wünschen vor.

Kursort:

  • Wo es Ihnen passt: Bei Ihnen zu Hause, im Geschäft, an Ihrer Schule oder Online.

Teilnehmer:

  • Einzelunterricht oder 2er-Unterricht.

Kursbeginn:

  • Sie können jederzeit mit dem Englischkurs starten.

Tag und Zeit:

  • Sie bestimmen die ideale Zeit für Sie. Wir richten uns nach Ihnen.

Probelektion:

Lehrkräfte:

Ideal für:

  • Rasche Verbesserung der Sprache
  • Gezielte Vorbereitung von Prüfungen
  • Optimales Nutzen von Ferienzeit

Terminverschiebungen:

  • Bis 24 Stunden vor dem Termin möglich.

    Beratung und Betreuung:

    • Gratis. Rufen Sie unser erfahrenes Beraterteam an: 044 586 33 60

    Lektionen:

    • Mindestens 6 Lektionen im Total. Verlängerung jederzeit möglich.

    Intensität:

    • Wir empfehlen einen Ferienkurs mit wöchentlich total 7,5 Lektionen (also an 5 Wochentagen täglich 90 Minuten) und evtl bereits kurz vor dem Ferienkurs mit dem Unterricht einleitend zu starten und nach dem Ferienkurs nochmals mit ein paar Lektionen das Gelernte zu festigen. Empfehlung Lektionen: 20-Lektionen-Paket plus 1 Gratislektion.

    Referenzen:

    Kursbeschreibung:

    • Ferienkurs Englisch:
      Idealerweise wöchentlich 90 bis 120 Minuten während Ihren Ferien.

    Warum bei uns?

    Vertragsart:

    • Kein Abo und garantiert keine Kündigung notwendig. Nur die von Ihnen bestätigten Lektionen werden verrechnet.

    Kosten:

    60 Minuten Englisch-Unterricht gibts ab: 
    Nur CHF 69.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)
    Für Erwachsene: Ab CHF 79.— für 60 Minuten (andere Anbieter geben den Preis für 45 Minuten an)

     

    Jetzt Offerte erhalten


    Erfahrungsberichte

    "Wirklich eine tolle Sache!!!"

    "Ich bin mit meiner neuen Lehrkraft wirklich sehr zufrieden. Denke, hätte es nicht besser treffen können. Danke!!! Ich wüsste nicht was man verbessern könnte. Es ist wirklich eine tolle Sache!!!" *

    Pascal Z. aus Thun bezog im 1. Jahr Gymnasium Nachhilfe vom Learning Institute: Sprachkurse im Fach Englisch.

    Alle Berichte lesen

    * Alle Erfahrungsberichte sind Original-Zitate unserer Kunden.

    "Würden wieder anfragen."

    "Die Englisch-Lehrerin hatte den Auftrag unser Sohn in 10 Lektionen auf das First Exam vor zu bereiten. Der Sohn hat mit einem ´C´ bestanden und damit haben wir unser Ziel erreicht. Sie war freundlich und korrekt. Fürs Advanced würden wir sie wieder anfragen." *

    Charlotte T. G. aus Meierskappel . Ihr Sohn Max machte eine Cambridge First Certificate Vorbereitung bei uns in Luzern. Sprachkurse in Englisch als Sprachkurs fürs FCE.

    Alle Berichte lesen

    * Alle Erfahrungsberichte sind Original-Zitate unserer Kunden.

    "Spass und man lernt Vieles"

    "Zuerst möchte ich Ihnen sagen, das ich mit meiner Lehrperson sehr zufrieden bin. Ihre Nachhilfstunden machen grossen Spass und man lernt Vieles dabei. Mein Englisch und Deutsch haben sich deutlich verbessert." *

    Mateja D. aus Aarau, benötigte Nachhilfe für die kaufmännische Lehre (KV) und ist im 2. Lehrjahr. Sie hatte beim Learning Institute Nachhilfe in Deutsch und Englisch.

    Alle Berichte lesen

    * Alle Erfahrungsberichte sind Original-Zitate unserer Kunden.

    "Ist absolut weiter zu empfehlen"

    • Sind Sie resp. Timon mit den Qualifikationen der Lehrperson zufrieden?
      "Sehr, der junge Mann ist äusserst sympathisch, ruhig, besonnen & lehrkompetent." *
    • Wurden bereits erkennbare Fortschritte erzielt?
      "Ja, so wie wir uns das vorstellen. Ihr Nachhilfelehrer ist absolut weiter zu empfehlen." *

    Anita K. aus Meggen bei Luzern. Timon besucht das Gymnasium in der Terzia und hatte Nachhilfe in Englisch plus Französisch-Sprachkurse.

    Alle Berichte lesen

    * Alle Erfahrungsberichte sind Original-Zitate unserer Kunden.

    Ausgewählte Referenzkunden

    Sowohl Grossunternehmen als auch KMUs vertrauen seit Jahren in unseren Dienstleistungen, nebst unseren über 11'500 zufriedenen Privatkunden:


    Die Englische Sprache

    Herkunft und Geschichte der Englischen Sprache

    Wussten Sie, dass Englisch eine Germanische Sprache ist? Genauer gesagt, entstammt das Englisch dem westgermanischen Zweig und wird mit dem in unseren Breitengraden bekannten lateinischen Alphabet geschrieben.

    Germanische Stämme

    Die englische Sprache entstand, als sich die germanischen Stämme der Angeln, Sachsen und Juten auf den britischen Inseln niederliessen. Durch den Einfluss der lokalen Keltischen Sprachen, der Skandinavisch-sprechenden Wikinger und den Französisch-sprechenden Normannen entwickelte sich das Englisch zu der Sprache, die wir heute kennen.

    Das British Empire und die Kolonien

    Die Sprache erlangte im Zuge des Aufstiegs des Britischen Imperiums an Bedeutung. Mit dem immer wachsenden Welthandel, der vor allem im ganzen Common Wealth mit den früheren englischen Kolonien betrieben wurde, wurde auch die englische Sprache global verbreitet. In den früheren britischen Kolonien an der Ostküste von Nordamerika (heutiges USA) wurde natürlich auch Englisch gesprochen.

    So erreichte nicht nur das Britische Königreich, sondern auch die Englische Sprache den Status einer Weltsprache.

    Heutige Bedeutung der Englischen Sprache

    Englisch ist heute die Weltsprache

    Die heutige Bedeutung der englischen Sprache ist enorm gross. Englisch ist heute in der Geschäftswelt wie auch in der Unterhaltungsindustrie die dominierende Sprache. 

    Es existieren zwei verschiedene Englischdialekte oder Aussprachen von Englisch, dies sind Britisch-Englisch (kurz BE) als auch das Amerikanisch-Englisch (AE).

    Als Fremdsprache wird die englische Sprache in sehr vielen Ländern in Schulen als erste Fremdsprache gelernt. Zusätzlich gibt es sehr viele Möglichkeiten, Englisch sogleich vor Ort zu erlernen, was meist für Jugendliche interessant ist.

    Anglizismen heute

    Die Sprache wird allgemein universeller: Häufig werden in anderen Sprachen englische Begriffe übernommen. Diese Anglizismen sind unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen sehr beliebt. Die Social Media Platformen fördern heute das Übernehmen von Englischen Begriffen zusätzlich.

    Englisch die 5. Landessprache der Schweiz

    In der Schweiz lernen alle Kinder in der Schule Englisch und verfügen so alle über minimale Fähigkeiten Englisch zu verstehen, zu schreiben und zu sprechen.

    Somit ist die englische Sprache nebst Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch die fünfte, jedoch inoffizielle Landessprache der Schweiz.

    Die IT-Sprache

    In der Informatik ist Englisch, auch in der Schweiz, die Sprache einer ganzen Branche. Wer etwas mit Informatik und IT am Hut hat, kann sicher etwas Englisch. Oder wird sehr häufig mit dem Englisch in Kontakt kommen. That's guaranteed.

    Studie zu Englisch-Kenntnissen

    Eine Studie der Universität Genf aus dem Herbst 2015 ergab, dass von 42'000 jugendlichen Schweizern (davon 41'000 Männer) 75% ein Gespräch auf einfachem Level in Englisch und eine oberflächliche Konversation führen können: Siehe www.srf.ch

    Die Eidgenössischen Jugendbefragung "ch-x" zu den Fremdsprachenkenntnissen finden Sie hier